Du bist Rettungshelfer, Rettungssanitäter, Rettungsassistent oder Notfallsanitäter und suchst einen Job?
Dann bewirb dich bei uns und komm in unser Team!
Sie sind hier: » Aktuelles  » Meldungen 

Kontakt

DRK Kreisverband Dresden e.V.
Studentische Wasserwacht
Klingerstraße 20
01139 Dresden

Tel.: 0151 50812560
Fax: 0351 8500221

kontakt[at]studentische-ww-dd.de

Trainingslager am Bärwalder See

Das diesjährige Trainingslager der Studentischen Wasserwacht Dresden fand an einem sonnigen Wochenende im Mai am Bärwalder See in Sachsen statt. Zum einen bot das Areal mit der Wasserrettungswache, dem Hafen, einem Strand und der großen Wasserfläche optimale Trainingsbedingungen für jegliche Übungsszenarien. Zum anderen konnte damit die Aktion des DRK Landesverbandes unterstützt werden, welcher sich in der aktuellen Saison um die Absicherung des See durch Spendengelder bemüht.

Nach der Anreise am Freitag ging es am Samstagvormittag dann mit eine Übungsparkour für die Sanitäts- und Ersthelfer los, bei dem im Stationsbetrieb verschiedenen Szenarien geübt und ausgewertet wurden. So wurden unterschiedliche Verletzungen behandelt, etwa nach einem Grillunfall oder dem Sturz von einem Baugerüst. Der Nachmittag stand dann für die Kameradinnen und Kameraden  ganz im Zeichen der Wasserrettung. Sie übten das präzise Manövrieren mit dem Schlauchboot, den Einsatz von Wurfretter und Rettungsbrett oder auch das Mensch-über-Bord-Manöver mit dem Motorrettungsboot. Nach einem gemeinsamen Grillen gingen alle dann erschöpft in ihre Betten.

Den Abschluss des Trainingslagers der ehrenamtlichen Rettungsschwimmer bildete eine Komplexübung am Sonntagvormittag, bei der sowohl beide Mannschaftstransportwagen wie auch die Motorrettungsboote mit der Suche nach vermissten und verletzten Personen beschäftigt waren. Nach erfolgreicher Auswertung und dem gemeinsamen Aufräumen trat die gesamte Ortsgruppe wieder den Heimweg nach Dresden beschloss so dieses sehr lehrreiche Wochenende.

05.06.2017 (OG Studentische Wasserwacht )